Danke Mama…

… weil Du einfach die Beste bist!

Für meine Mama hab ich eine Styroporkugel mit lauter kleinen, gerollten Papierblümchen besteckt (es müssen so um die tausendsiebzehndreiunddreißig gewesen sein…. ). Damit es einen edlen Touch bekommt habe ich zum Stecken diese „Hochzeitsnadeln“ genutzt. Sind wie Stecknadeln, aber mit hübschen Perlen drauf.

Muttertag (1)

Muttertag (2)

Ich habe da eine Stanzform (Spiralblume von Stampin´up), aber die Blümchen kann man auch aus einem Papierkreis machen. Einfach eine Spirale aus dem Kreis schneiden, aufrollen und fertig :-).

Ich hoffe alle Mamis konnten Ihren Muttertag genießen. Mein Kind und mein Mann jedenfalls haben mich heute morgen mit etwas Selbstgebasteltem, einem Candlelightfrühstück 😉  und einem Gutschein für mein Lieblingsstoffgeschäft (das „kleine Quiltatelier“) beschenkt. Danke meine Süßen!

 

Advertisements