Verborgene Juwelen…

… geht Euch das auch so? Manchmal geht Ihr einfach irgendwo entlang und ganz unverhofft entdeckt Ihr ein wahres Juwel? Damit meine ich jetzt nicht tatsächlich Edelsteine oder so, sondern vielleicht einfach eine Wolkenformation, oder wie Sonnenstrahlen durch die Wolken fallen, einen Regenbogen, eine hübsche Blume oder etwas anderes Unvermutetes.

Auf dem Weg zu Geburtstag Nr. 3 diese Woche ist mir so ein Juwel begegnet, dabei wäre ich sogar fast drauf getreten, wenn da nicht dieser kleine orangene Streifen gewesen wäre:

Molch (1)

Könnt Ihr es erkennen? Eine kleine Echse! Ich mag ja Echsen und Amphibien unheimlich gerne und interessiere mich dafür. Deshalb freue ich mich immer ein Loch in den Bauch, wenn ich eines der Kerlchen sehe. Wie gesagt: Wäre dieser orangene Streifen nicht gewesen, wäre ich bestimmt drauf getreten. Entschuldigt bitte die schlechte Bildqualität, ich hatte nur das Handy dabei. Die Haut des Tierchens war ähnlich wie bei einem Gecko…

Molch (2)

Der Bauch war auch komplett orange und die Augen goldgerändert. Ich dachte erst, es könnte ein Molch sein, aber dafür ist die Haut nicht… naja, molchig genug :-). Aber ich kann mich natürlich irren.  Vielleicht kennt sich ja einer von Euch aus, und kann mir sagen, was das für ein Tierchen ist . Die Flecken auf der Oberseite wirkten bläulich. Der kleine Kerl saß einfach auf dem Bürgersteig und stiefelte in Richtung Fahrbahn. Ich hab ehrlich gesagt diese Art bei uns noch nie gesehen und würde wirklich gerne wissen, ob das eine einheimische Art ist, oder ob nur jemand sein Haustier beim Gassigehen verloren hat….

Molch

Natürlich hab ich das Kerlchen in der Nähe des Fundortes, aber in sicherem Abstand zur Straße wieder frei gelassen.

Also, falls Ihr wisst, was das für ein Tierchen ist, sagt mal bescheid.

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende.

Viele Grüße

Nicole

Advertisements

2 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. Susanne
    Aug 25, 2015 @ 09:21:31

    Hallo! Habe genau so einen kleinen Gecko bei uns vor der Haustüre gefunden. Konnte dir inzwischen jemand sagen, was das für ein Kerlchen war? Ich konnte im Internet nichts dazu finden.

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: