Kürbiskopf…

… seit Tagen fragt unsere Kleine danach, ob wir auch ein Kürbisgesicht schnitzen. Wie da gestern die Augen leuchteten, als die Kurze den Orangenen Gesellen sah, den ich mitgebracht hatte. Ich muss ja gestehen, dass ich das selbst noch nie gemacht hatte, aber ich mag es ja neue Sachen zu versuchen. Also hab ich die Kleine heut morgen in die Malerschürze gesteckt und weil leider draußen so ein trübes Wetter war, haben wir uns mit Kaffee, Kakao und Karsten (so haben wir den Kürbis getauft), in die Garage zurück gezogen und dem Kerlchen ein hübsches Grinsen ins Gesicht geschnitzt. Meine Güte, was hatte die Kleine einen Spaß und ich hab mir fest vorgenommen, dass ich auch mal komplexere Kürbisschnitzereien versuchen will. Das hat nämlich wirklich Laune gemacht :-D.

So, und hier dann also unser Werk: Karsten Kürbiskopf!

Kürbiskopf (2)  Kürbiskopf (3)

 

Heute Abend haben wir Karsten dann natürlich noch eine Kerze verpasst und jetzt leuchtet er fröhlich grinsend auf unserer Treppe 🙂

 

Kürbiskopf (1)

Advertisements

Ein Kommentar (+deinen hinzufügen?)

  1. Trackback: Halloween? | Was man so macht

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: