Sommererinnerungen 2015…

… so heißt die Aktion, die Nine von ninenaeht.wordpress.com und Maika von www.maikaefer16.blogspot.de ins Leben gerufen haben. Alle Mitmacher hatten bis zum 28.08.2015 Zeit, 2 Notizbücher zu erstellen. Das eine für sich selbst, in dem jeder seine ganz persönlichen Sommererinnerungen festhalten konnte und das andere für einen Tauschpartner.

Heute ist es so weit und alle Mitmacher stellen Ihre Sommererinnerungen und das Tauschbüchlein vor. Gut, denn mal los ;-).

Zunächst mal das Tauschbüchlein:

Hier also die Außenseite. Ich habe ein kleines Sichtfenster hinein geschnitten und starke Folie hinterlegt. Über eine Tasche auf der Rückseite kann man so z. B. ein Foto in das Fenster einschieben. Geschlossen wird das ganze mit einem hübschen Rüschengummiband.

Deckblatt mit WechselcoverHier seht ihr dann die Innenseite des Buchdeckels. Ihr findet hier die Vorrichtung um das Titelbild zu wechseln und eine Hülle, in der Platz für eine Foto-CD ist, für all die Bilder, die im Album keinen Platz mehr gefunden haben.

Einschub für Wechselcover und CD-Hülle

In die CD-Hülle habe ich noch ein paar Schmuckelemente gepackt, mit denen die Buchseiten noch dekoriert werden können.

Schmuckelemente zum Gestalten des AlbumsDas Innenleben habe ich in Weiß- und Blautönen gestaltet

verschieden farbige Seiten im Inneren

Und schließlich findet ihr im Umschlag des hinteren Buchdeckels noch eine Lasche, in der Platz ist für Eintrittskarten, Aufkleber, oder ähnliches, was unbedingt noch aufgehoben werden sollte.

Soviel also zum Tauschbüchlein und nun zu meinen Sommererinnerungen:

Der Einband hat eher eine Holzoptik und ist relativ schlicht gehalten.

Seite 1

Und dann geht’s auch schon los, mit all den Dingen, die man noch so im Kopf hat vom Sommer. Habt bitte Verständnis dafür, dass ich die Bilder von Mann und Kind und auch manche andere Dinge verpixelt habe.

Auch bei meinem Büchlein habe ich auf der Innenseite eine CD-Tasche angebracht ;-).

Seite 2

Dann hatten wir einen tollen Besuch auf einem Mittelaltermarkt, wo ich eine kleine Schleiereule halten durfte. Um das ganze etwas aufzuhübschen habe ich viel mit Stempeln, Stanzen u. ä. gearbeitet.

Seite 3

Weiter ging es mit meinem freien Tag ;-), an dem Marco und die Kurze die Lochmühle besucht haben:

Seite 4

Zum Ausgleich gabs natürlich auch für Papa einen freien Tag und die Kleine und ich hatten einen tollen Tag im Freibad:

Seite 5

Dann hatten wir noch einen tollen Backnachmittag mit Lillifee-Muffins 🙂

Seite 6

Alle zusammen sind wir dann zu einem Maislabyrinth gefahren und haben dort allerlei zum Mais erfahren können, natürlich gab es auch Spielmöglichkeiten für die Kleine, ein Maisbad und zum krönenden Abschluss eine Kutschfahrt.

Seite 7

Seite 8

Und zu guter Letzt hat meine Freundin ihr Baby bekommen, und die Krabbeldecke für den kleinen Mann ist auch noch pünktlich fertig geworden.

Seite 9

So und jetzt schau ich mich mal um, was die anderen so erlebt haben.

Ich hoffe Ihr hattet einen ebenso schönen Sommer wie wir.

Liebe Grüße
Nicole

 

Advertisements

19 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. janinanickel
    Aug 31, 2015 @ 06:20:48

    Oh Wow, Deine Büchlein sind wirklich toll geworden. Schöne Erinnerungen hast Du da gesammelt:-)
    Liebe Nici, danke, das Du dabei bist.
    Lg Nine

    Antwort

  2. Bettina
    Aug 31, 2015 @ 15:04:43

    Was für eine nette Idee das Fenster auf der Vorderseite
    Liebe Grüße
    Bettina

    Antwort

  3. frau nahtlust
    Aug 31, 2015 @ 17:26:29

    Wie schön dieses heftchen geworden ist. Hach. So fein durchdacht mit viel Stauraum für all die Erinnerungen!
    LG. sUsanne

    Antwort

  4. jannymade
    Aug 31, 2015 @ 17:56:20

    Sieht echt ganz supertollig aus. Gefällt mir prima deine Idee mit der CD-Tasche.
    Liebe Grüße
    Janny

    Antwort

  5. maikaefer
    Aug 31, 2015 @ 19:40:51

    Oh das ist wunderbar geworden. So viele tolle liebevolle Details. Traumhaft schön. Hörst du mein inneres Haben-wollen-Männchen schreien? 😉 LG maika

    Antwort

  6. Frau Du
    Aug 31, 2015 @ 20:36:32

    Hach ja, so maritim, das ist ja genau meins 🙂 Und deine Aufbewahrungsidee finde ich auch klasse!
    Liebe Grüße
    Caroline

    Antwort

  7. Elke
    Aug 31, 2015 @ 21:36:20

    Wow, deine Notizhefte sehen ganz toll aus, gefallen mir sehr. Sie sehen schon sehr professionell aus! Hast du eine Werkstadt??? Lach!
    Deine Sommererinnerungen Hören sich auch sehr schön an.
    LG Elke

    Antwort

    • Nicole
      Sep 01, 2015 @ 05:08:41

      Hallo Elke, das ist so lieb von dir :-). Lach eine Werkstatt hab ich nicht aber basteln und nähen machen mir echt viel Freude :).
      Glg
      Nicole

      Antwort

  8. doros kinderreich
    Sep 02, 2015 @ 07:57:24

    Toll! Da hast Du Dir ja sehr viel Mühe gegeben!
    LG Doro

    Antwort

  9. doros kinderreich
    Sep 09, 2015 @ 16:14:43

    Liebe Nicole!
    Du hast sicher schon erfahren, dass ich mir Dein Büchlein ausgesucht habe. Ich finde es so schön!!
    Vielen Dank schon mal im voraus! Ich freue mich drauf!

    LG Doro

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: