Zum Adventskalenderwichteln…

… haben Janny und Katha von aufgerufen und ich würde mich wahnsinnig freuen, wenn ich dabei sein könnte. Ich hab ja in der Vergangenheit auch schon Adventskalender für meine Freundinnen gemacht und würde mich sehr freuen, wenn ich in diesem Jahr jemandem eine Freude mit einem selbstgemachten Adventskalender machen könnte. Natürlich würde ich mich genau so darüber freuen, wenn ich selbst jeden Tag ein Türchen aufmachen könnte :-).

Logo_2015Dann heißt es jetzt Daumen drücken und hoffen :-). Mir schwirren schon einige Ideen im Kopf herum *grins*

Viele liebe Grüße
Nicole

 

Advertisements

Es wird frischer…

… und da kam mir neulich der Schnitt Frau Toni genau recht. Ich hab mir für die kühleren Tage einen schönen flauschigen Kuschelpulli genäht. Ich habe dafür Sweatshirtstoff und Jersey verwendet und die Kapuze noch mit einer Stickerei aufgehübscht.

Der Schnitt ist wirklich superschnell zugeschnitten und genäht und die Anleitung ist wirklich toll! Hier also mein Ergebnis:

Kuschelpulli (2) Kuschelpulli (1) Kuschelpulli (3)

Bei der Auswahl des Stickmotives hat mir übrigens mein Mann geholfen. Ich konnte mich nicht zwischen Artemis und Athene als Motiv entscheiden und es ist also Artemis geworden. Durch die Stopps in der Stickdatei ist es möglich die Farben zu wechseln, wodurch der hübsche Farbverlauf entsteht. Die Stickdatei selbst habe ich von Urban Threads.

Ich wünsche Euch einen ganz tollen Tag!

Liebe Grüße
Nicole

Nominiert…

… hat mich die liebe Tessa, und zwar für den liebsten Award :-). Liebe Tessa, vielen, vielen Dank dafür.

Zuerst noch einmal die Regeln des Liebster Awards:

  • Danke dem Blogger, der dich nominiert hat
  • Füge eines der “Liebster-Blog-Award” Buttons in deinen Post ein
  • Beantworte die dir gestellten Fragen
  • Erstelle 11 neue Fragen für die Blogger, die du nominierst
  • Nominiere 3-11 Blogs, die weniger als 300 Follower haben
  • Informiere die Blogger über einen Kommentar, dass du sie nominiert hast

So, dann also mal zu Tessas Fragen ;-):

1  Hat dich das Bloggen verändert?

Mmmh, jain, verändert in dem Sinne nicht, aber bereichert und zwar dadurch, dass ich so viele, liebe Bloggerinnen und Blogger kennengelernt habe. Das ist wirklich toll.

2  Welches ist dein liebstes Buch?

Da habe ich mehrere aber ich nehme jetzt mal das was mir als erstes eingefallen ist und zwar die Buchreihe Der Dunkle Turm von Stephen King.

3  Welche drei Filme muss man deiner Meinung nach gesehen haben?

Ich bin ein absoluter Serienjunkie muss ich sagen, aber an Filmen mag ich die „Herr der Ringe“- Verfilmungen sehr gerne, außerdem „The Rock“ und die „Harry Potter“ Filme

4  Hast du eine Lieblingsstadt bzw. ein Lieblingsland?

Als Lieblingsstadt würde ich wohl London benennen. Ein Lieblingsland habe ich eigentlich nicht.

5  Gibt es ein kreatives Projekt, das du immer und immer wieder nähst oder bastelst oder hast du ein Lieblingsschnittmuster?

Ja, und zwar ist es die Schnabelina-Tasche. Ich lieeeeebe diese Tasche wirklich sehr, weil sie so praktisch ist. Und ich muss auch sagen, dass ich immer wenn ich einen Stoff ansehe zuerst denke: Mmmh, wo würde der am besten auf die Schnablina passen *lach*.

6  Was würdest du jemandem empfehlen, der deine Stadt für einen Tag besucht?

Oh, da gibt es so einiges. Ich würde sagen: Die Kasematten (unterirdische Verteidigungsanlagen), den Schlossberg und das Hessische Landgestüt. Ansonsten gibt es hier wunderschöne Fernsichten auf dem Wanderweg Rothaarsteig.

7  Auf was könntest du niemals verzichten?

Auf Familie, auf Freunde, auf Lachen

8  Die Frage aller (Blogger-)Fragen – wie bist du zum Bloggen gekommen?

Zum Bloggen bin ich gekommen, als ich in Elternzeit gegangen bin. Ich wollte eigentlich diejenigen, die ich nun nicht mehr Tag für Tag sehe auf dem Laufenden halten, wie es mir so geht und wasmansomacht ;-). Und irgendwie ist es dann doch mehr in die kreative Richtung geschlagen… Naja, aber das mach ich halt eben *lach*

9  Wen würdest du gerne mal persönlich kennen lernen?

Bülent Ceylan
Sean Connery
Bruce Dickinson

10  Gibt es einen Song, der bei dir besondere Erinnerungen weckt?

Ja, da gibt es seeehr, seeeeeeeeeeeeeehr viele, die Liste möchte ich Euch lieber ersparen 😉

11. Welches ist dein absolutes Lieblingsrezept?

Spaghetti mit Tomatensoße (mann, bin ich langweilig was? *lach*)

Soviel zu mir :-), und nun meine Nominierungen:

Eva von http://nephtyis.com

Jana von https://jananotes.wordpress.com/

Betty von https://bettybelles.wordpress.com/

Nini von http://www.ninis-needle.net/blog/

Und hier also meine Fragen:

1 Was inspiriert Dich zu Deinen Projekten

2 Welche Musik hörst Du gerne

3 Nenne einen schönen Moment in Deinem Leben

4 Welche Blume oder Pflanze hast Du am liebsten?

5 Halb voll oder halb leer?

6 Welches Tier hast Du am liebsten?

7 Was ist Deine Lieblingsfarbe?

8 Deine liebste Beschäftigung an einem regnerischen Tag

9 Sommer oder Winter?

10 Was gehört für Dich zu einem gelungenen Tag auf jeden Fall dazu?

11 Welche Küche magst Du am liebsten?

So Ihr Lieben, ich bin tierisch gespannt auf Eure Antworten 🙂

Viele liebe Grüße
Nicole

Mein Sommererinnerungsbüchlein…

… von Jana ist heute bei mir angekommen und es ist wirklich sooooo wunderschön! Jana hat mir noch ein wunderschönes gehäkeltes Kleeblatt dazu gelegt und eine wundervolle Karte! Liebe Jana, das muss ich jetzt mal sagen: Du hast eine wunderschöne Handschrift!

Ich habe mich so sehr darüber gefreut, das könnt Ihr Euch gar nicht vorstellen. Es war alles so liebevoll verpackt, einfach perfekt!

Sommererinnerungen Janas Büchlein

Vielen Dank liebe Jana!

Liebe Grüße
Nicole

Ich wurde ausgelost…

… bei Nines und Maikas Sommererinnerungen!

Sommererinnerungen 2015

Ich habe mich für das Büchlein von http://drachenbabies.blogspot.de entschieden und ich freue mich schon soooooo sehr darauf. Folgt einfach dem Link und schaut es Euch mal an. Ich find es so toll :-).

Liebe Grüße und Euch allen einen schönen Abend

Nicole