Für Kleinigkeiten…

… ob als Mitbringsel zur Kaffeeeinladung oder zum Geburtstag, oder welchen Anlass auch immer habe ich bei Stempeltreff.de eine tolle Anleitung für kleine Faltschachteln gefunden, die ich unbedingt ausprobieren musste.

Die Schachtel wird aus einem Bogen 30,5 x 30,5 großen Stück Papier gefaltet und es benötigt keinen Tropfen Kleber!

Die sind wirklich schnell gemacht, wenn man den Dreh raus hat und es macht wahnsinnig viel Spaß 🙂

Die fertigen Schachteln sind dann 8 cm hoch, 11,5 cm breit und 4 cm tief. Auf dem unteren Bild das gelbe Rechteck ist der Raum der mit Geschenken befüllt werden kann.

Faltschachteln (1)

Hier und da noch ein bisschen Tüddelkram zur Verzierung und fertig. Ich finde die klasse und das waren bestimmt nicht die letzten, die ich gemacht habe ;-).

Ich wünsche Euch einen tollen Sonntag!

GLG
Nicole

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: