Ein kleines Dankeschön…

… wollte ich ein paar lieben Krankenschwestern, Hebammen und Ärztinnen zukommen lassen 🙂 und hab daher ein paar Päckchen gepackt.

Den süße Wellensittich, den ich Euch schon einmal gezeigt hatte, fand ich als Geschenkchen einfach schön. So sitzt das rosa Kerlchen auf einer dekorierten Schachtel und „bewacht“ den süßen Inhalt. Für jeden gab es noch ein kleines Kärtchen und ein Foto.

Ich hoffe die Beschenkten haben sich darüber gefreut. Mir war es jedenfalls wichtig danke zu sagen ;-).

Liebe Grüße
Nicole

Advertisements

An die Grinsekatze…

… aus Alice im Wunderland hat mich die Stickdatei erinnert, die ich bei Urban Threads gefunden hab. Die brauchte ich ;-)… und zwar für ein Babyshirt für die Kurze ;-). Das Shirt ist zwar schon länger fertig gewesen, aber ich komme leider erst jetzt dazu es zu posten.

grinsekatze

So Keep grinning 🙂

Liebe Grüße
Nici

Pucksäcke…

… sind perfekt für die Kleinsten zum Warmhalten und Kuscheln. Also hab ich gleich mal 2 Stück genäht. Leider konnte ich nur den einen fotografieren. Der andere ist im Moment im Gebrauch…

img_8222Ja, ihr merkt es vielleicht, bei uns hat es vor kurzem gemenschelt 😉 und jetzt versuchen wir uns gerade am Zusammenleben zu viert… Unsere Große ist wahnsinnig stolz, dass sie nun eine große Schwester ist und ist einfach nur zuckersüß mit der Kleinen. Ich hoffe unser kleines Ablegerchen lässt mir hier und da noch etwas Zeit zum Nähen ;-).

img_8165sw

GLG
Nici

 

Die Spatzen pfeifen es von den Dächern…

… oder wohl eher die Wellensittiche :-).

Durch Zufall bin ich auf diese zuckersüße Stickdatei gestoßen, die gleich das „Haben-Will-Gefühl“ in mir auslöste :-).

Ein Projekt dafür war schnell gefunden: Ein Mobile für Kinder soll es werden. Damit es gerecht zugeht habe ich die süßen Wellensittiche gleich zweimal gestickt damit ich in jedes Kinderzimmer eines hängen kann.

Die Sittiche lassen sich unheimlich gut mit kleinen Händchen greifen und bieten damit beim Wickeln hoffentlich etwas Ablenkung für das Ablegerchen 😉

Die Anleitung zur Stickdatei war super geschrieben und der komplette Wellensittich wird In-the-Hoop (komplett im Stickrahmen) gestickt. Danach muss man ihn nur füllen und zunähen ;-).

Jetzt muss ich nur noch eine geeignete Aufhängevorrichtung finden. Vielleicht einen alten Stickrahmen oder so. Könnt ihr mir vielleicht einen Tipp geben?

Viele Grüße
Nicole

Kuschelig…

… war mein erster Gedanke, als ich dieses niedliche Kuscheltuch bei Makerist entdeckt habe. Der Schlappohrdrache Lotta war einfach genau meins und ich hoffe, dass das Baby für das es gedacht ist, viele kuschelige Stunden damit verbringt.

In die Flügel habe ich Knisterfolie eingenäht, damit es etwas zu entdecken gibt. Die Zacken bilden gefühlsmäßig einen schönen Kontrast zu dem kuscheligen Plüsch aus dem Lotta hauptsächlich genäht ist und auch die Knotenbeinchen fühlen sich interessant für kleine Kinderhände an.

Die Augen und die Nasenlöcher habe ich mit einem engen Zick-zack-Stich aufgestickt ich denke das ist ganz hübsch geworden.

Viele liebe Grüße

Nicole