Spät dran…MMT im Dezember

 

…so ehe der Januar ganz verstrichen ist, hier noch der letzte Beitrag zum Monats-Motto-Tausch. Vorab möchte ich mich noch ganz herzlich bei Nine und Marietta, die das ganze so toll organisiert haben.

Das Thema war Überraschung 🙂 und meine Überraschung kam von der lieben Marita :-). Vielen Dank liebe Marita, Du hast mir eine große Freude gemacht. Eine schicke Einkaufstasche, die durch die Paspel das gewisse Etwas erhält und ein Teelichtengelchen, dass sich in meiner Krippefigurenschar sehr wohl gefühlt hat :-).

 

Im Gegenzug hat Marita von mir zwei Kissenbezüge, eine Kuschelmaus und eine Geldmaus bekommen :-).

Vielen Dank  auch an alle die mitgemacht haben und Ihre Zeit verschenkt haben um mit ihren Tauschobjekten jemandem eine Freude zu machen.

Liebe Grüße

Nicole

Ein kleines Dankeschön…

… wollte ich ein paar lieben Krankenschwestern, Hebammen und Ärztinnen zukommen lassen 🙂 und hab daher ein paar Päckchen gepackt.

Den süße Wellensittich, den ich Euch schon einmal gezeigt hatte, fand ich als Geschenkchen einfach schön. So sitzt das rosa Kerlchen auf einer dekorierten Schachtel und „bewacht“ den süßen Inhalt. Für jeden gab es noch ein kleines Kärtchen und ein Foto.

Ich hoffe die Beschenkten haben sich darüber gefreut. Mir war es jedenfalls wichtig danke zu sagen ;-).

Liebe Grüße
Nicole

Monats-Motto-MugRug…

… in diesem Monat wurden fleißig MugRugs getauscht und ich habe ganz wundervolle MugRugs von der lieben Eileen von http://mitherzundknoepfchen.blogspot.de/ bekommen. Tooootal klasse! Der Spruch ist einfach super und an unsere (jetzt) Große hat sie auch gedacht. Liebe Eileen, ganz, ganz herzlichen Dank. Ich finde sie wunderschön und hab mich total gefreut :-).

Und jetzt dürft Ihr auch gucken *lach*.

Klasse, oder???? Ich bin echt ganz hin und weg und eingeweiht worden sind sie auch schön :-).

Ich selbst durfte die liebe Janet von www.knoepflekistchen.blogspot.de bewichteln. Ich hatte noch einen tollen Stoff, von dem ich gehofft habe, dass er ihr gefällt und zum herbstlichen Thema passt er allemal ;-).

Liebe Janet, ich hoffe ich konnte Deinen Geschmack treffen.

Klar, das selbstgebastelte Kärtchen durfte nicht fehlen ;-). Ich hab sogar das passende Stempelset in meinem Fundus gehabt.

Es ist einfach immer wieder toll sich auf die Päckchen zu freuen und anderen eine Freude zu machen.

So, und nun noch schnell den Beitrag bei Nine verlinken und mal schauen, was die anderen MMTs so gezaubert haben :-).

Ich wünsche Euch einen sonnigen Herbsttag!

GLG
Nicole

 

MMT – Geldbeutel…

… Hui, Geldbeutel war das Thema beim Monats-Motto-Tausch im September und ich durfte die liebe Jenn bewichteln.

Den Schnitt bzw. die Anleitung habe ich beim Patchworktag ergattern können… Junge, Junge… vieeeeele Einzelteile aber ich glaub es hat sich gelohnt und am liebsten hätte ich das gute Teilchen selbst behalten ;-). Ich hoffe Jenn findet ihn auch hübsch.

Jetzt aber mal ein paar Bildchen ;-).

Der Geldbeutel hat diverse Kartenfächer und Fächer für anderen Krimskrams, natürlich ein Fach für die Scheinchen und ein Reißverschlussfach für das Kleingeld, außerdem ein weiteres Reißverschlussfach auf der Rückseite. Natürlich hab ich auch wieder ein Kärtchen passend zum Geldbeutel gewerkelt.

Nun also viel Spaß damit liebe Jenn :-)!

Mein Geldbeutel kam von der lieben Jana, und im Geldbeuteltauschen haben wir beide schon Erfahrung *lach*… Es gab mal eine Geldbeuteltauschaktion und bereits da hab ich von Jana einen tollen Geldbeutel bekommen.

Dieses Mal ein anderes Modell ;-). Ein Mini-Geldbeutel, der in der neuen Wickeltasche seinen Platz finden soll… Sozusagen für den Notgroschen unterwegs ;-).

Ich hab mich auch total über die hübschen Knöpfe und die Schneiderkreide gefreut. Auch wenn die Schneiderkreide den Transport nicht in einem Stück überlebt hat, tut das der Funktionalität ja keinen Abbruch. Auch eine superleckere Tafel Schoki hat Jana mir ins Päckchen gepackt… Die hat es aber leider nicht mehr aufs Bild geschafft ….

Viele Grüße
Nicole

 

An die Grinsekatze…

… aus Alice im Wunderland hat mich die Stickdatei erinnert, die ich bei Urban Threads gefunden hab. Die brauchte ich ;-)… und zwar für ein Babyshirt für die Kurze ;-). Das Shirt ist zwar schon länger fertig gewesen, aber ich komme leider erst jetzt dazu es zu posten.

grinsekatze

So Keep grinning 🙂

Liebe Grüße
Nici

Pucksäcke…

… sind perfekt für die Kleinsten zum Warmhalten und Kuscheln. Also hab ich gleich mal 2 Stück genäht. Leider konnte ich nur den einen fotografieren. Der andere ist im Moment im Gebrauch…

img_8222Ja, ihr merkt es vielleicht, bei uns hat es vor kurzem gemenschelt 😉 und jetzt versuchen wir uns gerade am Zusammenleben zu viert… Unsere Große ist wahnsinnig stolz, dass sie nun eine große Schwester ist und ist einfach nur zuckersüß mit der Kleinen. Ich hoffe unser kleines Ablegerchen lässt mir hier und da noch etwas Zeit zum Nähen ;-).

img_8165sw

GLG
Nici

 

Die Spatzen pfeifen es von den Dächern…

… oder wohl eher die Wellensittiche :-).

Durch Zufall bin ich auf diese zuckersüße Stickdatei gestoßen, die gleich das „Haben-Will-Gefühl“ in mir auslöste :-).

Ein Projekt dafür war schnell gefunden: Ein Mobile für Kinder soll es werden. Damit es gerecht zugeht habe ich die süßen Wellensittiche gleich zweimal gestickt damit ich in jedes Kinderzimmer eines hängen kann.

Die Sittiche lassen sich unheimlich gut mit kleinen Händchen greifen und bieten damit beim Wickeln hoffentlich etwas Ablenkung für das Ablegerchen 😉

Die Anleitung zur Stickdatei war super geschrieben und der komplette Wellensittich wird In-the-Hoop (komplett im Stickrahmen) gestickt. Danach muss man ihn nur füllen und zunähen ;-).

Jetzt muss ich nur noch eine geeignete Aufhängevorrichtung finden. Vielleicht einen alten Stickrahmen oder so. Könnt ihr mir vielleicht einen Tipp geben?

Viele Grüße
Nicole

Vorherige ältere Einträge